Cuvée Flaschen vor grauem Hintergrund

Verkostung: Auswahl an Cuvée Weinen Part II

Bei unserer letzten Verkostung im Weinheimat Magazin haben wir uns mit im Holzfass gereiften Weinen befasst. Heute stellen wir euch fünf weitere, leckere Cuvée Weine aus dieser Verkostung vor.

Auswahl an Cuvée Weinen

Weinbergwerk eG

2015 Jahrwerk Rotwein-Cuvée


13,5 Vol.-%
Dunkles Rubinrot, sehr dicht. In der Nase dann Tabak, Schwarze Johannisbeere und Leder, fein gearbeitet, nicht aufdringlich. Auch auf der Zunge sehr ausgewogen, wieder dunkle Frucht, feinnervige Säure, feine Gerbstoffe, anhaltend.
Preis: 9,00 Euro
www.weinbergwerk.de

Weinfactum Bad Cannstatt

2018 Edition 1923 Rotwein-Cuvée


13,5 Vol.-%
Dunkel im Glas, sofort mit intensiver Beerenfrucht, Brombeere, auch Pflaume. Im Mund sehr saftig, am Gaumen guter Schmelz. Bleibt frisch und animierend, nicht wuchtig. Von vorne bis hinten der Eleganz und nicht der Kraft verpflichtet.
Preis: 15,00 Euro
www.weinfactum.de

 

Weinbergwerk eG

2014 Meisterwerk Rotwein-Cuvée

 


13,5 Vol.-%
Dunkelrot mit viel Schwarzanteil, die Farbe lässt die Kraft schon erahnen. Viel Schwarze Johannisbeere in der Nase, Cassis. Im Mund enorm dicht, viel Extrakt, bleibt modern, fruchtbetont. Weiches Tannin.
Preis: 18,00 Euro
www.weinbergwerk.de

Weinmanufaktur Untertürkheim eG

2015 Cuvée Concilium *** trocken, im Holzfass gereift


13,5 Vol.-%
In der Nase Brombeere, Heidelbeere, Nelken, Kaffee. Sehr opulent und vielschichtig. Am Gaumen mit feiner Säure, präsentes Tannin. Deutlich dunkle Frucht, Pflaume, Schokolade. Mandel. Wieder sehr komplex, reichhaltig. Bleibt enorm lang haften.
Preis: 19,04 Euro
www.weinmanufaktur.de

 

Weinbergwerk eG

2015 Lebenswerk Rotwein-Cuvée


13,5 Vol.-%
Saft und Frische, extreme Dichte. Duftet nach dunklen Beeren, etwas Zigarrenkiste. Noch jugendlich wirkendes Tannin, feinst poliert. Am Gaumen dann Pflaume, Graphit, Zeder. Die Inkarnation von Kraft und Eleganz, bleibt minutenlang hängen.
Preis: 36,00 Euro
www.weinbergwerk.de

Wie eine Cuvée entsteht, erklären euch Carolin Klöckner und Peter Jung in diesem Beitrag.

Weintipps, Veranstaltungen und Themen und um die Weinheimat Württemberg auf dem  Weinheimt Blog.


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.