Carolin Klöckner und Peter Jung

Wie entsteht eine Cuvée?

Einige Cuvées zählen zu den teuersten Weinen der Welt. Sogar die besten Champagner der Welt gelten als Cuvée. Aber was steht hinter dieser Bezeichnung und vor allem, wie entsteht so eine Cuvée? Dieser Frage ist Carolin Klöckner, Deutsche Weinkönigin 2018/2019 auf den Grund gegangen. Bei einem Besuch in der Remstalkellerei interviewte sie den Geschäftsführer Peter Jung. Was dabei rauskam seht Ihr hier im Video.

 

Weitere Spannende Themen, rund um den Württemberger Wein:

Schaut gerne auch auf unserem YouTube-Kanal vorbei. Dort gibt’s weitere interessante Videos. Zum Beispiel auch: Welches Glas verwendet man für welchen Wein“?  Oder aber Wein verkosten wie die Profis.


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.