Stadtbesen in Stuttgart

Stadtbesen – Ein Besen mitten in Stuttgart

Der «Besen» ist ein Württemberger Original und man findet ihn in allen Ausführungen: urig im Wohnzimmer wie schon vor 40 Jahren, traditionell direkt neben der Kellertür eines Weinbaubetriebs oder sogar einer modernen Weinbar gleichend. Letzteres lässt sich vom «Stadtbesen» definitiv behaupten. Gerade einmal eine Minute entfernt von der S-Bahn-Station «Stadtmitte» befindet sich der «Stadtbesen» heute in der Calwer Straße, nachdem er jahrelang quasi direkt unter dem Stuttgarter Rathaus angesiedelt war.

Schlemmen und Genießen

Stadtbesen in Stuttgart

Foto: Art of Poggel Photography

Die Weinkarte des Besens ist lang und ausgiebig und vor allem: voller schmackhafter Württemberger. Hier finden sich Genossenschaften und Weingüter querbeet aus der Region. Darunter unter anderem die Fellbacher Weingärtner, die Weingärtner Esslingen sowie das Collegium Wirtemberg und die Weinmanufaktur Untertürkheim. Dazu wird jeden Monat das Weingut des Monats vorgestellt. Die Lieblingstropfen kann man dann dort direkt mitnehmen.

Zu den regionalen Weinen gehören natürlich auch regionale Speise. Von Maultaschen über Wurstsalat, Käsespätzle und Schnitzel bis hin zu Vesperplatten oder auch süßem Apfelstrudel, findet man hier alles, was das schwäbische Herz höher Schlagen lässt. Bei viel Betrieb wird es in der kleinen holzausgekleideten Weinbar erst so richtig schön kuschelig, so wie es sich eben für einen Besen gehört. Unbedingt vorbeischauen!

Hier geht es zur Homepage des Besens.

Mehr spannende Themen rund um die Wein Heimat Württemberg auf dem Wein Heimat Blog.


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.