Bürgerwein für Heilbronn

Im Jahr 2010 entstand die Idee des ersten Heilbronner Bürgerweins zur Pflege des städtischen Kulturguts.

Inzwischen gibt es die sechste Abfüllung der im Wechsel von der Genossenschaftskellerei Heilbronn und dem Weingut G.A. Heinrich vinifizierten Cuvée aus Lemberger, Spätburgunder und Cabernet Dorsa. Von jeder verkauften Flasche fließen zwei Euro in die Pflege und den Erhalt des Wein-Panorama-Wegs am Heilbronner Wartberg.

In diesem Jahr soll das erfolgreiche Projekt um den im extra angefertigten 650-Liter-Eichenholzfass ausgebauten und vielschichtig-eleganten Wein ausgeweitet werden und somit eine schnelle Sanierung des Panoramawegs ermöglichen. Kultur trinken und Kultur fördern, wenn das mal kein Deal ist.

Links
www.heilbronn-tourist.de 
www.wg-heilbronn.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.