WZG bringt neue HIER&JETZT-Linie an den Start

Für Weinfreunde gibt es kaum etwas Schöneres, als sich bei einem guten Glas Wein über das Leben zu freuen. Aber: Gleichzeitig hinterfragen immer mehr Verbraucher den Alkoholgehalt ihres Weines. Sie wollen vollen Genuss, aber bei moderatem Alkoholgehalt. Genau hier setzt die Württembergische Weingärtner Zentralgenossenschaft (WZG) mit ihrer neuen Linie HIER&JETZT an. Was hinter diesen Weinen steckt und wo sie erhältlich sind, erfahrt ihr in diesem Beitrag. 

Beginnen wir zunächst mit der Namensgebung. HIER&JETZT steht für Genuss, in Momenten der Entspannung und Unbeschwertheit. Es steht dafür, den Augenblick zu genießen und sich des Lebens zu freuen. Ob mit Freunden, in der Natur oder auf dem Sofa – die Leichtigkeit des Moments lässt sich an vielen Orten genießen.

Moderater Alkoholgenuss ist voll im Trend!

Die drei Cuvées stehen mit jeweils 9,5 Volumenprozent Alkohol für unkomplizierte Genussmomente. Das Tolle an den HIER&JETZT Weinen ist: Trotz moderaten Alkoholgehalts müsst ihr geschmacklich keine Abstriche machen. Wie die drei Neuen der WZG im Detail schmecken, sehen wir uns jetzt zusammen an.

So schmeckt das HIER&JETZT- Trio

drei Weinflaschen am StrandDie weiße Cuvée strömt mit frischen Aromen von Zitrone, Steinobst und Muskatblüte in die Nase. Am Gaumen sorgen Noten von reifen Birnen und saftigen Äpfeln für ein genussvolles Geschmackserlebnis.

Die Rosé Cuvée entfaltet Aromen von Erdbeeren, Himbeeren und fruchtig herber Brombeere. Im Geschmack finden sich sahnige Erdbeernoten und Sauerkirschen, mit einem Touch Karamell.

Die HIER&JETZT Rotwein Cuvée ist im Geschmack sehr harmonisch, mit samtigem Mundgefühl und gut eingebundener Tanninstruktur. Dunkle Früchte wie Kirsche und Brombeere sind ebenso zu schmecken wie feine Anklänge von Vanille.

Unter dem Strich also eine Linie moderner Weine mit moderatem Alkoholgehalt und vollem Geschmack – leicht, aromatisch, duftig, frisch, fein, elegant und lebendig. Wer sich die Weinserie jetzt schon versandkostenfrei nach Hause liefern lassen will, der kann das 6-er Paket zum Angebotspreis von 25,99€ nutzen. Das könnt ihr hier bestellen. Ansonsten gibt es die Weine ab sofort auch im Handel zu kaufen.

Parallel dazu gehen mehrere digitale Kanäle an den Start

Neben dem geschmacklichen Erlebnis gibt’s beim HIER&JETZT auch online einiges für euch zu entdecken. Auf der eigenen Website findet ihr zum Beispiel Ausflug-Tipps, Buchempfehlungen oder leckere Rezepte. Und was wäre schon ein moderner Wein ohne Social Media. Auch hier könnt ihr euch seit April auf Instagram und Facebook inspirieren lassen oder Wissen erhalten. Schaut unbedingt vorbei! Allein durch die tolle Bildwelt kommt bei uns direkt Urlaubsfeeling auf.

Hier geht’s zum HIER&JETZT Instagram Kanal
Hier geht’s zum HIER& JETZT Facebook Kanal

Ihr wollt noch mehr über den HIER&JETZT Wissen? Dann schaut doch auf der Website vorbei.

 

 


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.