Drei leckere Glühweine aus der Weinheimat Württemberg

Weintipps: Aromatischer Glühwein

Bei diesen eisigen Temperaturen hilft eigentlich nur eins: heißer, aromatischer Glühwein. Im Folgenden findet ihr drei leckere Glühwein-Tipps, die euch die Adventszeit erwärmen.

Das Würzen von Wein hat eine lange Tradition. Denn bereits die alten Römer haben ihren Wein teilweise mit Zucker und Gewürzen aromatisiert, um ihn genussvoller und haltbarer zu machen. Winzer der Weinheimat Württemberg bieten zunehmend Glühweine mit individuellen Rezepten aus eigener Herstellung an.

Die fruchtbetonten Rotweine eignen sich gut für einen aromatischen Glühwein. Durch die Erwärmung kommen die an rote Früchte erinnernden Weinaromen noch stärker zum Ausdruck. Zusammen mit den würzenden Zutaten ergeben sie eine wundervolle Harmonie. Auch weiße und Rosé-Glühweine finden sich im Angebot. Weinrechtlich gesehen handelt es sich aber bei Glühwein um ein «aromatisiertes weinhaltiges Getränk». Der Zusatz von Alkohol ist ebenso verboten wie der von Wasser oder Farbstoffen. Und immer gilt: nur erhitzen, nicht kochen!

Modern

Fellbacher Weingärtner eG

Fellbacher Roter Glühwein

 

Fellbacher Roter Glühwein der Fellbacher Weingärtner

Ein hausgemachter Glühwein mit viel Liebe, frischen Früchten und Gewürzen. Auch das hübsch gestaltete Etikett

macht Laune.

Preis: 4,90 Euro

www.fellbacher-weine.de

 

Zeitlos

Weingärtner Markelsheim eG

Winterfreude weiß

Winterfreude Weiß der Weingärtner Markelsheim eG

Durch die Zusammensetzung aus verschiedenen Weißweinsorten entsteht ein aufregendes Spiel zwischen feiner Süße und betonter Frucht. Ananas, Orange, Kardamom und Nelken sorgen für weihnachtlichen Duft.

Preis: 3,41 Euro

www.markelsheimer-wein.de

 

Elegant

Bottwartaler Winzer eG

Flamme rosé

Flamme rosé der Bottwartaler Winzer eG

Liebhaber fruchtiger Roséweine müssen im Winter nicht auf ihr Lieblingsgetränk verzichten. Dieser Glühwein besticht durch eine fruchtige Komposition duftiger Aromen von Orangen, Nelken, Zimt, Vanille und einem Hauch von Pfeffer.

Preis: 3,89 Euro

www.bottwartalerwinzer.de

Weitere leckere Weintipps aus der Weinheimat Württemberg auf dem Weinheimat Blog.


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.