Dolce Gecco Secco

Dolce Gecco: Das steckt hinter dem süßen Secco

Einen Wein mal ganz anders erzeugen, das hat die Felsengartenkellerei Besigheim beim Dolce Gecco getan. Wie man dazu kam, was Kellermeister Sebastian Häußer anders gemacht hat und das Ergebnis erfahrt Ihr im Video.

Das könnte auch interessant für Dich sein: Das Projekt „Steile Weine“. Ein EU-Projekt, das sich mit der Neuausrichtung des Steillagenweinbaus in Württemberg beschäftigt. Hier geht es zum Video.

Immer aktuell informiert über die Weinheimat Württemberg im Weinheimat Blog.


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.