Michael Schiefer, Eva Ehrenfeld, Tamara Elbl, Dietrich Rembold und Klaus-Peter Waldenberger präsentieren die Hölderlin-Weinkollektion.

Hölderlin Jahr 2020: Lauffen präsentiert neue Weine

Dieses Jahr feiert Baden-Württemberg und die literarische Welt das Hölderlin Jahr 2020. Denn vor 250 Jahren wurde der Dichter in Lauffen geboren. Darauf sind die Lauffener sehr stolz und feiern dies über das Jahr 2020 an verschiedenen Anlässen. Die Lauffener Weingärtner haben zu Ehren Hölderlins nun zusammen mit der Württembergischen Weinkönigin Tamara Elbl zwei exklusive Weine präsentiert.

Lauffener Weingärtner präsentieren zwei Weine zu Ehren des Dichters Hölderlin

Michael Schiefer, Eva Ehrenfeld, Tamara Elbl, Dietrich Rembold und Klaus-Peter Waldenberger präsentieren die Hölderlin-Weinkollektion.

(V.l.n.r) Michael Schiefer, Eva Ehrenfeld, Tamara Elbl, Dietrich Rembold und Klaus-Peter Waldenberger präsentieren die Hölderlin-Weinkollektion.

Hölderlin war großer Wein-Fan. In vielen seiner Gedichten und Werken kam seine Weinaffinität zum Vorschein. Da ist es doch nur sinnvoll einen Wein zu seinen Ehren zu kreieren und das haben die Lauffener Weingärtner dann auch getan. Am Donnerstag, den 09. Januar 2020 luden die Lauffener Weingärtner ein und stellten ihre Weine vor. Dabei handelt es sich um einen 2017er Lemberger und einen 2018er Riesling. Dazu stellte Michael Schiefer noch einen Sekt brut aus der Hölder-Traube. Hier handelt es sich um exklusive Produkte, denn nur je 1000 Flaschen beider Weine haben die Kellermeister erzeugt. Sie sollen eher für repräsentative Zwecke verwendet werden.

Minimalistisches Etiketten-Design

Das Flaschendesign ist etwas dezent, man muss die Flaschen schon leicht drehen um das Etikett zu entziffern. Das ist aber durchaus so gewollt. Begründung von Bürgermeister Klaus-Peter Waldenberger ist, dass man wie bei den Gedichten von Hölderlin auch hier zweimal hinschauen muss. Das Design stammt von Ina Bauer aus Stuttgart. Sie hat einen Landeswettbewerb gewonnen und durfte deshalb die Gestaltung der Etiketten übernehmen.

Immer informiert über Aktuelles aus der Wein Heimat Württemberg auf dem Wein Heimat Blog.


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.