Heilbronner Bürgerwein: Zwei Flaschen des Heilbronner Bürgerweins, 0,75 Liter und Magnum-Flasche

Elfter Heilbronner Bürgerwein vorgestellt

In der Wein Villa Heilbronn wurde gestern (16.11.2022) die elfte Abfüllung des Heilbronner Bürgerweines vorgestellt. 

Der Bürgerwein ist nicht nur eine edle Rotweincuvée, sondern auch ein Vorzeigeprojekt der Heilbronner Weinwirtschaft mit ihren Partnern. Seit 2010 kooperieren hierfür die Heilbronner Bürgerstiftung, der Heilbronner Verkehrsverein, die Genossenschaftskellerei Heilbronn und das Heilbronner Weingut G.A. Heinrich. Gemeinsam gelingt es jedes Jahr, einen Wein in limitierter Auflage auf den Markt zu bringen. Und durch dessen Verkauf wird dann der Erhalt und der Ausbau des Wein Panorama Wegs am Wartberg unterstützt. Heute haben die Verantwortlichen in der Wein Villa die elfte Abfüllung vorgestellt.

Dass der Bürgerwein ein vortrefflicher Begleiter für Wild, Kürbis und eingelegte Kirschen ist, davon konnten sich die Teilnehmer eines exklusiven Bürgerweinmenüs in der Wein Villa Heilbronn bei der Vorstellung der elften Abfüllung des edlen Weins überzeugen. Denn die Wein Villa Heilbronn hat auch in diesem Jahr ein auf den Bürgerwein abgestimmtes Menü entwickelt. Dieses findet sich ab sofort fest auf der Karte der Wein Villa. Mit einer schwabasiatischen Kürbissuppe als Vorspeise, zweierlei vom Heimischen Wild im Hauptgang sowie einem Nachtisch, bestehend aus einer Zimt-Crème-Brûlée mit Rum-Kischsorbet.

Damit ist Küchenchef Florian Hemrich eine Komposition gelungen, die nicht nur perfekt auf den Bürgerwein abgestimmt ist. Sondern die auch noch den Wein in jedem Gang auch auf den Teller bringt. „Ich habe den aktuellen Bürgerwein verkostet und dazu ein Gericht konzipiert, dass perfekt in die Jahreszeit passt. Wild und Kürbis stehen für den Herbst, die Zimt-Crème-Brûlée schmeckt schon nach Weihnachten“, beschreibt Wein-Villa-Koch Florian Hemrich. Das dreigängige Menü inklusive Wein gibt es für 49,60 Euro pro Person.

Bürgerwein ist Wein mit Geschichte

Der Verkehrsverein Heilbronn und die Heilbronner Bürgerstiftung hatten zur finanziellen Unterstützung der Pflege des Wein Panorama Wegs am Wartberg im Jahr 2010 die Idee des Bürgerweins entwickelt. In der Vergangenheit wurde der Ausbau der Rotweincuvée im Wechsel vom Weingut G.A. Heinrich und der Genossenschaftskellerei Heilbronn (WG Heilbronn) vorgenommen. Seit 2020 vinifizieren die beiden Kellermeister Tobias Heinrich (G.A. Heinrich) und Arne Maier (WG Heilbronn) den Wein gemeinsam – in inzwischen zwei eigens dafür angefertigten Eichenholzfässern. Sie haben sich zur Aufgabe gemacht, die Qualität in jedem Jahr ein Stückchen hoch zu schrauben. „Wir haben unsere besten Barriques verwendet. Entstanden ist ein sehr dichter Rotwein mit ansprechendem Duft“, berichtet der WG-Kellermeister Arne Maier zufrieden über den in Kürze an den Markt kommenden Wein.

Lemberger und Samtrot prägen die Cuvée, welche die Teilnehmer der Verkostung am Mittwoch vorab als Tankprobe probieren durften. In den Handel kommt diese neue Abfüllung am 6. Dezember 2022. Und damit genau rechtzeitig, um noch als Weihnachtsgeschenk aus Heilbronn auf den Gabentisch zu gelangen. „Einige wenige Flaschen der Abfüllung aus dem Vorjahr, ein ebenfalls sehr gelungener Wein, der inzwischen auch die Flaschenreife mitbringt, sind aktuell noch erhältlich“, verrät Tobias Heinrich, der vom Weingut G.A. Heinrich für das Gemeinschaftsprojekt verantwortlich zeichnet.

Spende für den Wein Panorama Weg

1500 Flaschen des guten Tropfens gingen 2022 in den Verkauf, je 2 Euro pro Flasche werden traditionell dem Erhalt des Wein Panorama Wegs am Wartberg zugeführt. 3000 Euro konnten also am Donnerstag durch einen Spendenscheck von der Bürgerstiftung an den Verkehrsverein überreicht werden.

Weinstadt Heilbronn

Steffen Schoch, Geschäftsführer der Heilbronn Marketing GmbH, sieht den Bürgerwein als eines der Vorzeigeprojekte, anhand dessen deutlich wird, wie es in Heilbronn seit mehreren Jahren erfolgreich gelingt, die Weinstadt konsequent weiterzuentwickeln. „Der Bürgerwein ist für den Erhalt und die Pflege des Wein Panorama Wegs ein solides Standbein“, sagt er. Mit Projekten wie dem dort installierten Martin-Heinrich-Wengerthäusle hätten die Bürger und Besucher der Stadt die Möglichkeit, die Vielfalt des Heilbronner Weins zu erleben. Im Wechsel schenken dort die Wengerter der Heilbronner Wein-Villa-Gesellschaft ihre Weine aus. Auch der 2020 eingeführte und inzwischen fest etablierte Heilbronner Weinsommer stärke die Weinstadt. Denn so bekämen Besucher und Bürger der Stadt verlässlich aufgezeigt, dass im Sommer jedes Wochenende eine Vielzahl an Weinterminen geboten ist.

Mit einem Tourismusaktionstag zum Thema Wein, dem inzwischen fest etablierten Weinsommer, bundesweiten Veranstaltungen wie den Vinum Riesling Champions in Heilbronn, diversen Kommunikations- und Werbemaßnahmen und vielen weiteren Wein-Highlights wird die Weinstadt Heilbronn auch im kommenden Jahr wieder von sich reden machen, „und Stück um Stück an die bekannteren Destinationen heranwachsen“, ist sich Steffen Schoch sicher.

Und hier bekommt Ihr den Bürgerwein in Kürze

Der neu abgefüllte Bürgerwein ist ab 6. Dezember für 13,90 Euro in der regulären Flasche für 32,90 Euro in der Magnumflasche erhältlich bei der Genossenschaftskellerei Heilbronn (Binswanger Straße 1), in der Wein Villa (Cäcilienstraße 66), im Weingut G.A. Heinrich (Riedstraße 29) und in der Tourist-Information der Heilbronn Marketing (Kaiserstraße 17) sowie online unter www.shop.heilbronn.de.

Titelbild (v.l.n.r.): Daniel Drautz (Genossenschaftskellerei Heilbronn), Björn Heinrich (Weingut G.A. Heinrich), Arne Maier (Genossenschaftskellerei Heilbronn), Karl Schäuble (Heilbronner Bürgerstiftung), Nico Weinmann (Verkehrsverein Heilbronn), Steffen Schoch (Heilbronn Marketing GmbH) stellen in der Wein Villa traditionell die neue Abfüllung des Bürgerweins vor.

Fotos: HMG/Maya Baum

Immer aktuell informiert über das Neueste aus der Weinheimat Württemberg sowie jede Menge leckere Rezepte im Weinheimat Blog.

Ihr findet uns außerdem auch auf Facebook sowie Instagram. Wir freuen uns über ein Like. 


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Informationen zu Cookies und Analysetools

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.