Blog Header - Ausflugstipp: 3D-Minigolf Asperg

Ausflugstipp: 3D-Minigolf Asperg

Uuund … eingelocht! Unser heutiger Ausflugstipp führt uns in eine Welt der Neon-Farben. Auf 500 Quadratmetern habt Ihr beim Simigolf, dem 3D-Minigolf in Asperg, Kreis Ludwigsburg, die Möglichkeit, Euer Geschick unter Beweis zu stellen und 18 Bälle mit möglichst wenigen Versuchen zu versenken. Dabei erlebt Ihr verschiedene fantastische Themenwelten so nah wie nie zuvor.

Minigolf kann so viel mehr sein

Warum? Weil Ihr das Spiel mit mehreren Sinnen wahrnehmt. Durch den 3D-Effekt wirkt es, als wären Delfin und Asteroid zum Greifen nah. Auch wir haben bei dem Versuch, die Objekte zu berühren, mehr als einmal ins Leere gefasst. Durch die praktische Indoor-Einrichtung seid Ihr zudem komplett wetterunabhängig. Wenn es draußen also mal Hunde und Katzen regnet, könnte Euch Euer Weg sicher zum Simigolf nach Asperg führen.

Happy Birthday!

Vollständig überdacht und klimatisiert könnt Ihr die Minigolfanlage in Asperg schon Wochen im Voraus für Euren Geburtstag einplanen. Das Geburtstagspaket enthält neben einer Runde Minigolf auch ein frei wählbares Softgetränk. Und das Beste: Das Geburtstagskind erhält freien Eintritt! Mehr zu den Gruppenangeboten findet Ihr hier.

Simigolf Logo

Weshalb sich eine Reservierung lohnt

Die Halle öffnet an vier Tagen in der Woche ihre Türen für Euch, doch das ist kein Grund, nicht jetzt schon aktiv zu werden. Besucht doch die Website und reserviert Euch einen Zeitraum am Spieltag Eurer Wahl. So werdet Ihr Eure Bälle garantiert über die Bahnen fliegen lassen können, ohne lange zu warten oder gar wegen Überbuchung weggeschickt zu werden.

Aber Asperg ist so weit weg …

Kein Problem! Für alle, die Asperg nicht mal eben so erreichen, haben wir tolle Neuigkeiten. Das 3D-Minigolf von Simigolf bietet einen zusätzlichen Standort in Schwäbisch Gmünd. Für Reservierungen in Schwäbisch Gmünd geht es hier entlang.

Immer aktuell informiert über das Neueste aus der Weinheimat Württemberg mit einer Anmeldung in unserem Newsletter oder im Weinheimat Blog 

Ihr findet uns außerdem auch auf Facebook und Instagram. Wir freuen uns über ein Like. 

Fotos: A. Böttigheimer


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Informationen zu Cookies und Analysetools

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.