Erdbeer Sekt-Smoothie

Rezept für einen leckeren Erdbeer-Sekt-Smoothie

Ein klassisches Sektfrühstück ist etwas Tolles und kann vor allem gerade, wenn die Restaurants noch geschlossen sind, ein schönes Erlebnis sein. Damit das Ganze noch besonderer wird, möchten wir Euch heute ein Rezept für einen leckeren Erdbeer-Sekt-Smoothie zeigen.

 

Sekt und Erdbeeren

Die Zutaten:

  • 400 g Erdbeeren
  • 400 g Eiswürfel
  • 90 g Zucker
  • 200 ml Sekt
  • 2 EL Milch

So geht’s:

1. Idealerweise verwendet man frische Erdbeeren. Alternativ kann man jedoch auch auf TK-Früchte zurückgreifen. Die Beeren waschen und mit dem Mixer aus ¾  der Beeren Mus machen. Die restlichen Früchte könnt Ihr zur Seite legen und später zum Garnieren verwenden.

2. Nun kommen die Eiswürfel hinzu und werden auf höherer Stufe gemeinsam mit dem Mus zerkleinert. Im Anschluss den Zucker hinzugeben, Sekt und Milch aufgießen und alles gemeinsam verrühren.

3. Smoothie in die Gläser füllen und mit den übrig gebliebenen Erdbeeren garnieren.

Erdbeeren und Sekt

 

Viel Spaß beim Nachmachen! Lust auf mehr? Weitere Rezepte findet Ihr auch hier. 

 


Jetzt teilen

Eine Antwort zu “Rezept für einen leckeren Erdbeer-Sekt-Smoothie”

  1. Jana Hesse sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    Super Rezept Idee für einen Aperitivo Cocktail! Wir bei Vertondile Wein Insider sind auch Winelover und teilen gerne Rezepte für Happy Hour Drinks mit Wein. Schaut mal bei uns rein 🙂

    https://vertondileweininsider.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.