Weinsüden Pop-Up: Sommer, Sonne, Reben

Am Samstag, den 13. Juli heißt es: Sommer, Sonne, Wein und Reben. Die Rede ist von „Weinsüden Pop-Up“. Am Samstag findet der letzte der insgesamt vier Termine in diesem Jahr statt. Und zwar im schönen Vaihingen an der Enz beim Weingut Walz, inmitten der Reben im Ensinger Hubühl. Zu Gast ist diesmal sogar eine unserer Genossenschaften: Die Lembergerland Kellerei.

Auf dem Weinsüden Pop-Up in Offenburg

Auf dem Weinsüden Pop-Up in Offenburg Foto: TMBW Richter

Hauptorganisator der Events ist Tourismus Marketing Baden-Württemberg (TMBW). Vielleicht erinnert ihr euch, wir haben erst Anfang der Woche über TMBW und deren Weinsüden Siegel berichtet. Die Weinsüden Pop-Ups gibt es erst seit diesem Jahr, doch sie sind vor allem bei den jüngeren Generationen schon sehr beliebt. TMBW Geschäftsführer Andreas Braun weiß auch warum. „Immer mehr junge Winzer und Wengerter mischen den Weinsüden mit neuen Ideen und Konzepten kräftig auf“, lobte er die junge Generation der Weinerzeuger in Baden-Württemberg. Bei den neuen Pop-up-Events könne man diese jungen Weinmacher, ihre Arbeit und ihre Weine in ungezwungener Atmosphäre kennenlernen.

Die Band 2 am

Seit Mai finden bei vier Winzern der Jungwinzervereinigungen „Generation Pinot“ und „Wein.Im.Puls“ in Baden-Württemberg Pop-up-Events statt. Bei jedem dieser Events präsentieren zwei Jungwinzer ihre Weine und kombinieren diese mit passenden regionalen Snacks und guter Musik mitten in den Reben. Ab 18 Uhr geht die Party los, umgeben vom wogenden Grün des Weinbergs. Regionales Fingerfood und leckere Dips und Aufstriche sorgen für das leibliche Wohl. Zudem vervollständigt Live-Musik von 2 am das Programm für den perfekten Sommerabend.

Gewinnspiel vor Ort

Außerdem könnt ihr bei dem Besuch sogar etwas gewinnen. Alles was ihr tun müsst, ist ein Foto von euch beim Weinsüden Pop-Up auf Facebook und/oder Instagram zu posten. Darunter setzt ihr dann folgende Hashtags: #weinsüden und #popupBW. Pro Termin verlosen sie nämlich 6 Flaschen der gastgebenden Winzer. Darüber hinaus zieht die Glücksfee im August nochmal zwei Gewinner, die mit jeweils einer Kiste feinstem Württemberger Wein oder einer Kiste erlesenen Badischen Weins den tollen Sommer im Weinsüden nochmal Revue passieren lassen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.