Weinfest Weinflair in Gundelsheim

Weinfest: Weinflair in Gundelsheim

Dieses Wochenende findet eine Festpremiere statt: Unter dem Motto „Weinflair Gundelsheim“ lädt die Stadt Gundelsheim Freitag und Samstag, 07. und 08. Juni zum ersten Weinfest ein. Von jeweils 17 bis 23 Uhr gibt es an der Stadtmauer in der Brunnenstraße viel zu entdecken und genießen.

Ausblick auf Gundelsheim

Ausblick auf Gundelsheim

Das Programm

Am Freitag eröffnet Bürgermeisterin Heike Schokatz zusammen mit Weinprinzessin Franziska Fischer um 17 Uhr das Fest. Von 17-20 Uhr spielt dann die Bläsergruppe Gundelsheim. Im Anschluss sorgt das Duo „Range Cattle“ für beste Unterhaltung. Am Samstag geht es ebenfalls um 17 Uhr los. Auch mit der Bläsergruppe Gundelsheim. Abends sorgt dann das Duo Lensflare mit ihren Akustik-Coversongs für eine schöne, gesellige Atmosphäre. Außerdem wird es an beiden Tagen jeweils um 16 Uhr die Weinerlebnisführung „Hoch hinaus ins Himmelreich“ und um 21 Uhr die Weinerlebnisführung „Himmelreich light – wir werfen einen Blick hinein“ mit den Weinerlebnisführern Armin Englert und Michael Schlosser geben.

Menschen stoßen mit Wein an einem Tisch an

© Stuttgart-Marketing GmbH

Wein und kulinarisches Angebot

Bei einem Weinfest muss natürlich auch für ein gutes Weinangebot gesorgt sein. Das liefert unter anderem die Genossenschaftskellerei Heilbronn eG, die neben dem Weingut Politschek, der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau sowie der Kuhberg-Schänke für eine breite Auswahl leckerer Weine und Sekte sorgt. Zudem können die Gäste sich auch mit selbstgebranntem Gin oder spritzigen Cocktails erfrischen. Falls der kleine oder große Hunger aufkommen sollte, kulinarisch ist hier für jeden etwas dabei. Von Hähnchen und Pommes über Maultaschen und Flammkuchen bis hin zu Zwiebelsteaks und Winzerweck mit Saumagen und Kraut vom Restaurant Huber, hier bleiben keine Wünsche offen.

Mehr zum Weinflair Gundelsheim gibt es auch auf der Webseite der Stadt Gundelsheim.

Immer aktuell informiert über interessante Weinfeste in der Weinheimat Württemberg im Wein Heimat Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.