Man sieht das Logo des Weinbergstrand am Heuchelberg: Einen Liegestuhl mit Sonnenschirm, darüber scheint die Sonne.

Weinbergstrand am Heuchelberg

Ihr wollt Sommerfeeling auch in unseren Breiten haben? Dann ist der Weinbergstrand am Heuchelberg ein echter Tipp für Euch, denn noch bis 02. September könnt Ihr hier mal so richtig die Seele baumeln lassen. Den Weinbergstrand am Heuchelberg gibt es immer von Donnerstag bis Sonntag. Donnerstag bis Samstag startet das ganze ab 17 Uhr, Sonntags schon ab 15 Uhr. Bei entspannter Strandatmosphäre, mit leckerem Essen und den tollen Weinen und Seccos der Heuchelberg Weingärtner. Gastronom Alexander Wieprecht veranstaltet das Ganze auf dem Gelände der Heuchelberg Weingärtner, und die findet Ihr in der Neipperger Straße 25, in Schwaigern.

Summerfeeling pur beim Weinbergstrand am Heuchelberg

Damit auch tatsächlich so etwas wie Karibik-Feeling aufkommt, erwarten Euch 70 Tonnen Sand. Dazu eine große Wiese mit Volleyballnetz, rund 100 Liegestühle und immer wieder auch Live-Musik. Überhaupt ist das Ganze auch ein toller Tipp für alle Musiker, denn der Weinbergstrand am Heuchelberg verfügt über eine kleine Bühne aus Holzpaletten, und auf der könnt Ihr, nach Absprache mit dem Veranstalter, gerne auftreten. Ganz egal, ob Band, Duo oder Alleinunterhalter, ob mit Gitarre, Saxophon oder Triangel.

Man sieht den Werbeflyer der Veranstaltung "Weinbergstrand am Heuchelberg" in Schwaigern, darauf abgebildet ist ein Flamingo.

Eine spezielle Veranstaltung sei noch hervorgehoben, und zwar das „SommerNachtsKino“, am Freitag, 17. August, veranstaltet von der Liebenzeller Gemeinschaft und EC-Jugendarbeit Schwaigern e.V..

Ein paar Impressionen, wie es beim Weinbergstrand am Heuchelberg aussieht, seht Ihr hier:

Mehr über die Weine und Veranstaltungen der Heuchelberg Weingärtner findet Ihr unter www.heuchelberg.de

Immer aktuell informiert über alles Wissenswerte aus der Weinheimat Württemberg im Wein Heimat Blog.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.