Man sieht den Werbeflyer der Felsengartenkellerei Besigheim vor einem Hintergrund aus Trauben

Schräge WeinNacht in den Felsengärten

Am kommenden Wochenende, das heißt am Freitag, 20.07. und Samstag, 21.07., steht wieder eines der beliebtesten Weinfeste der Weinheimat Württemberg an. Die „Schräge WeinNacht“ der Felsengartenkellerei Besigheim, mit Wein, leckerem Essen, coolen Cocktails, Musik und Feuerwerk. Los geht die Party an beiden Tagen um 19 Uhr.

Schräge WeinNacht lockt viele Besucher

Die Schräge WeinNacht hat sich über die Jahre zu einer der Kultveranstaltungen im Landkreis Ludwigsburg entwickelt, das heißt sie zieht tausende Gäste an, auch aus dem weiteren Umland. Da solltet Ihr dabei sein. Die schräge WeinNacht findet mitten in den malerischen Steillagen der Felsengartenkellerei in Hessigheim statt. Sie steht für Sommer, Sonne, Wein, Musik und Genuss, und das in einer wunderschönen Landschaft.

Man sieht zahlreiche Menschen an Biertischen in den Steillagen Hessigheims sitzen und sie Schräge WeinNacht feiern.

Herrliche Aussicht, wohin das Auge blickt – auch dafür steht die Schräge WeinNacht

Mitten in den mit Windlichtern stimmungsvoll beleuchteten Weinbergen hat man eine herrliche Aussicht auf das Neckartal. Das Angebot reicht vom trockenen Riesling über fruchtigen Rosé bis hin zum würzigen Lemberger und prickelnden Secco. Kompositionen und Cuvées wie die Junge Cuvéeschmiede werden ebenfalls ausgeschenkt und kommen sehr gut an. An beiden Abenden werden zusätzlich spannende Cocktailkreationen kredenzt. Auch für alkoholfreie Getränke ist gesorgt. Leckerbissen aus dem Smoker, wie Winzersteak und Wildkartoffel mit Dip vertreiben den kleinen Hunger.

Dazu gibt es an beiden Tagen Live-Musik: Am Freitagabend spielt die Band „Dicke Fische“. Das sind drei Musiker, die bekannte, neue und auch eigene Songs auf ihre ganz eigene Art und Weise interpretieren. Am Samstag ist dann die „Streetliveband“ an der Reihe, sie versprechen die heissesten Grooves der 60er, 70er und 80er Jahre bis heute und ein einzigartiges, ultimatives Musikerlebnis.

Man sieht die drei Musiker der Band "Dicke Fische"

Die Band „Dicke Fische“

Und auch bei den Details wurde viel Liebe aufgewendet, zum Beispiel wurde, extra für die Schräge WeinNacht, ein schräges Glas entwickelt.

Man sieht das extra für die Schräge WeinNacht kreierte Weinglas, mit schrägem Henkel.

Immer auf dem Laufenden zu den aktuellen Veranstaltungen mit dem Wein Heimat Blog.

Weitere Bilder zur Schrägen WeinNacht unter www.felsengartenkellerei.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.