Kelterfest in Sternenfels

Mega-Fete, die Weinkönigin, Spargel und ein Viertele. Ungefähr so lässt sich das Kelterfest der Weingärtnergenossenschaft Sternenfels umschreiben.

Man könnte aber auch sagen: Bei diesem Fest geben sich Live-Musik und tolle Weine ein Stelldichein.

Es fällt schwer, sich für eine Überschrift zu entscheiden, doch leicht lässt es sich begründen, warum das Kelterfest der Weingärtnergenossenschaft Sternenfels Jahr für Jahr ein solcher Erfolg ist. Will sagen, warum es die Weinliebhaber aus der Region nicht umsonst traditionell im Kalender haben. Jetzt, am Wochenende des 2. und 3. Juni findet es wieder statt.

Trollinger 2.0 sorgt beim Kelterfest für coole Cocktails

Dieses Jahr startet das Kelterfest am Samstag, dem 2. Juni um 18.00 Uhr. Dann gibt es ein Wiedersehen mit der Cocktail-Bar von „Trollinger 2.0“. Deren Team mixt spritzige, außergewöhnliche Longdrinks und Cocktails, übrigens auch ohne Alkohol.

Man sieht mehrere Gäste beim Kelterfest am Stand von Trollinger 2.0, wie sie der Herstellung ihrer bestellten Cocktails zusehen.

Für coole Cocktails und leckere Longdrinks gibt es beim Kelterfest die Experten von Trollinger 2.0

Eine weitere Neuheit beim Kelterfest ist der neue Sommerdrink „Kalte Liebe“. Die „Kalte Liebe“ ist ein Slush Eis Getränk, das aus dem Wein „Süße Lust“ der Weingärtnergenossenschaft Sternenfels hergestellt wird. Kalt wie Schnee und zugleich feurig, dazu mit feinen Fruchtaromen von Kirsche und Himbeere.

Man sieht das Slush Eis Getränk der Weingärtnergenossenschaft Sternenfels, die "Kalte Liebe" und den dafür verwendeten Wein "Süße Lust"

Unikat Kay Double You mit den Whiskey Boyz auf der Bühne

Wer vom Kelterfest spricht, denkt in der Regel auch an die tolle Musik, die es dort zu hören gibt. Beziehungsweise an den Mann mit dem Cowboyhut auf dem Kopf und dem Rockn’Roll im Blut, also Wolfgang Kienzle alias Kay Double You. Unter dem Motto „Whiskey and Wine“ tut sich der Gewinner des Trollinger Song Contests 2014 dieses Jahr mit den „Whiskey Boyz“ zusammen. Letztere stehen für 100 Prozent Rock aus der Goldstadt, Ihr wisst schon: Pforzheim.

Man sieht Wolfgang Kienzle - Künstlername Kay Double You - auf der Bühne performen.

Der Sieger des Trollinger Song Contests 2014, Kay Double You alias Wolfgang Kienzle

Am Sonntagmorgen startet der Festtag ab 10.30 Uhr traditionell mit einem Gottesdienst im Festzelt, anschließend unterhalten die „Schwoba Jazzer“. Sie stehen für Jazz, Swing und Brass, aber auf handmade schwäbisch.

Tolle Weine und spannende Tour runden Kelterfest ab

Schmackhaftes aus der Wengerter-Küche, wie beispielsweise leckere Gerichte mit frischem Spargel aus der Region, servieren die Weingärtner ab 11.30 Uhr. Und bei den Weinen? Da wäre zum Beispiel der 2017er Rivaner der Genossenschaft zu nennen – er ist ein echter Genuss zum gerade erwähnten Spargel -, oder ein Glas der Creation „Sandgold“. Letzteres ist die neue Weißweincuvée der Weingärtnergenossenschaft Sternenfels. So bietet das umfassende Weinsortiment vor Ort für jeden Geschmack und jedes Gericht die passende Begleitung. Achso, und vergesst nicht, am Nachmittag die hausgebackenen Kuchen, Torten und den leckeren Kaffee der Wengerterfrauen zu genießen.

Weiterhin besteht am Sonntag um 14.00 Uhr die Möglichkeit, an einem geführten Weinbergrundgang teilzunehmen, natürlich mit vinophiler Prominenz. Weinguide Markus Werner und die amtierende Württemberger Weinkönigin Carolin Klöckner aus Vaihingen/Enz – Gündelbach bieten diesen an. Der junge Sternenfelser Wengerter und die Weinköngin werden den Teilnehmern nicht nur interessante Informationen rund um den Sternenfelser Weinbau vermitteln, sondern sie auch zu einer Weinverkostung mitten in den Weinbergen einladen.

Man sieht Markus Werner von der Weingärtnergenossenschaft Sternenfels, zusammen mit der damaligen Württemberger Weinkönigin, Andrea Ritz, bei der Führung durch die Weinberge.

Markus Werner zusammen mit der damaligen Württemberger Weinkönigin Andrea Ritz bei der Führung durch die Weinberge

Erster personalisierter Wein der Genossenschaft vorgestellt

Eine Premiere gibt es auch für einen ganz besonderen Wein aus Sternenfels: So hat Rocklegende Wolfgang Kienzle alias Kay Double You, „Dr Trollingerrocker“, den Wein von der Lese bis zum Ausbau im Weinkeller der Württembergischen Weingärtner-Zentralgenossenschaft in Möglingen begleitet. Entstanden ist ein konzentrierter, extraktreicher Lemberger mit feiner Holznote. Der 2017 Sternenfelser Lemberger trocken „kay double you’s“ Wein hat eine dunkelrote, fast könnte man sagen leicht bläuliche Farbe. Darüber hinaus verfügt er über eine gute Struktur sowie eine feinherbe Art und angenehme Säure. Im Duft reichen die Aromen von Brombeere über schwarze Johannisbeere bis hin zur grünen Paprika. Diesen Wein könnt Ihr derzeit noch nirgends kaufen, denn er erscheint erst in den nächsten Wochen. Beim Kelterfest gibt es ihn jedoch bereits als Fassprobe.

Man sieht das Etikett zum Wein von Wolfgang Kienzle, abgebildet ist er selbst in Seitenansicht, mit nacktem Oberkörper , Jeans und Cowboyhut.

So wird es aussehen, das Etikett zum Wein von Wolfgang Kienzle

An beiden Tagen könnt Ihr die prämierten Weine (Jahrgänge 2016 und 2017) der Weingärtnergenossenschaft Sternenfels am Weinprobierstand oder in der neuen Wein-Lounge verkosten.

Die Weingärtnergenossenschaft Sternenfels freut sich auf Euch.

Mehr Infos zur Weingärtnergenossenschaft Sternenfels findet ihr unter www.wg-sternenfels.de

Und weitere Veranstaltungen in der Weinheimat Württemberg findet Ihr hier: blog.weinheimat-wuerttemberg.de/category/events/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.