Wein Events im Juni

In der Rubrik „Events“ im Weinheimat Blog findet Ihr ausgewählte, aktuelle Veranstaltungen der Württemberger Weingärtnergenossenschaften.

Hier kommen die Events im Monat Juni.

„Nach’m Schaffe gut geha lasse – After Work uf Schwäbisch“

Weingärtner Stromberg-Zabergäu

Mittwoch, 01.06., 18-22 Uhr und anschließend jeweils am ersten Mittwoch im Monat

Auch die Weingärtner Stromberg-Zabergäu starten ab sofort mit einer After Work-Reihe! Und zwar heißt es jeweils am ersten Mittwoch im Monat im Strombergkeller Bönnigheim „Nach’m Schaffe gut geha lasse – After Work uf Schwäbisch“! Los geht’s am Mittwoch, 01. Juni, und dann weiter am 06. Juli, 03. August und 07. September 2022 – immer von 18 – 22 Uhr.
Im Garten des Strombergkellers ein Feierabendweinchen genießen, etwas Leckeres von „Micha’s Flammerie“ snacken und dabei relaxtem Sound von DJ Jochen Friedrich lauschen. Aber Achtung: Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt.

After Work Event „Sundowner“Ist möglicherweise ein Bild von 7 Personen, außen und Text „S SUNDOWNER N AFTER WORK“

Weingärtner Marbach

Donnerstag, 02.06., 17-22 Uhr – und anschließend bis einschließlich August jeden ersten Donnerstag im Monat

Das beliebte After Work Event „Sundowner“ der Weingärtner Marbach ist zurück. Mit drei Terminen (Juni, Juli und August) in diesem Jahr. Bei hoffentlich schönstem Sommerwetter lässt es sich auf dem Hof der Genossenschaft gut aushalten. Mit Live-Musik und Food-Truck – und der Einführung des neuen alkoholfreien Weißweines „Fätz“, der an diesem Tag erstmals verkauft wird.

Man sieht zahlreiche Besucher in nächtlicher Kulisse beim Sommerfest der Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg

Romantische Abendstimmung beim Sommerfest der Genossenschaftskellerei Heilbronn

Sommerfest der Genossenschaftskellerei Heilbronn

Genossenschaftskellerei Heilbronn

Freitag, 03.06. bis Montag, 06.06. (das ist das Pfingstwochenende)

Die Genossenschaftskellerei Heilbronn wird in diesem Jahr 50! Umso schöner, dass das über die Region hinaus bekannte und beliebte Sommerfest der Genossenschaftskellerei endlich wieder stattfinden darf. Denn hierbei handelt es sich um eines der großen Events der Genossenschaft. Wein, Musik und gute Laune: Begleitet die kulinarischen Genüsse und die erlesenen Weine aus dem Weinschatzkeller Heilbronn, die Veranstaltung geht vier Tage lang. Alle Infos zum Event findet Ihr hier.

Immer aktuell informiert über das Neueste aus der Weinheimat Württemberg im Weinheimat Blog.

Ihr findet uns außerdem auch auf Facebook und Instagram. Wir freuen uns über ein Like!

Lembergerland & Friends

Lembergerland Kellerei Rosswag

Freitag, 10.06., 18-22 Uhr

Der Weintreff der Lembergerland Kellerei Rosswag. Lembergerland & Friends startet inspirierend, lässig und entspannt mit Freunden ins Wochenende. Hier klingt die Woche mit Livemusik, kleinen Speisen und Wein aus. Jeden zweiten Freitag im Monat.

Neuffener Weinwandertag

Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck

Sonntag, 19.06., 11-18 Uhr

Ihr wollt Weine dort probieren, wo sie wachsen? Dann ist der Neuffener Weinwandertag etwas für Euch. Die Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck und andere Neuffener Weinbaubetriebe bieten ihre Weine und regionale Spezialitäten an. Von 11 bis 18 Uhr in den Weinbergen in Neuffen.

Ladies in Pink

Lembergerland Kellerei Rosswag

Sonntag, 19.06., 13:30 Uhr

Eine Mädelsweinwanderung bietet die Lembergerland Kellerei an. Mit einem Glas Rosé in der Hand und den Lieblingsfrauen an der Seite genießen die Teilnehmerinnen einen Spaziergang im Austausch und Inspiration über Mode, Männer, Familie und Wein.

Tauberschwarz-Wanderung

Weingärtner Markelsheim

Sonntag, 19.06., 13:00 Uhr

Was hat es mit der Rebsorte Tauberschwarz auf sich? Und warum wird diese nur im Taubertal angebaut? Das kann auf der Tauberschwarzwanderung entdeckt werden. Startpunkt ist am Julius Echter Keller in Weikersheim. Die Teilnahmegebühr liegt bei 25,00€/p.P., im Preis inbegriffen sind drei Tauberschwarz-Proben, Wasser, ein Probierglas, eine Umhängetasche und kulinarische Häppchen. Mehr Infos erhaltet Ihr bei den Weingärtnern Markelsheim.

 

Weinige Schifffahrt

Weingärtner Stromberg-Zabergäu und Felsengartenkellerei Besigheim

Sonntag, 19.06., Zeiten siehe Text

Events auf dem Schiff haben ihren ganz eigenen Reiz. So wie dieses. Mit dem „Neckarbummler“ auf dem Neckar schippern, entlang der Steillagen, und an Deck die Weine der Weingärtner Stromberg-Zabergäu und der Felsengartenkellerei Besigheim genießen.

Snacks könnt ihr auf dem Schiff erwerben oder Ihr bringt Euch mit, was Ihr am liebsten zu einem guten Glas Wein vespern möchtet. So wird diese Schifffahrt zu Ihrem ganz besonderen Picknick.

Ein- und Ausstieg an der Schiffsanlegestelle in Kirchheim am Neckar, 11:00 und 13:30 Uhr Richtung Hessigheim oder 16:00 Uhr Richtung Lauffen am Neckar – Treffpunkt ist aber jeweils schon 15 Minuten vor dem Ablegen des Schiffes, die Fahrtdauer liegt bei zwei Stunden.

Das Ganze kostet 45,- €, (Kinder bis 15 Jahre 29,- €), eine Anmeldung ist erforderlich. Information, Buchung und Anmeldung bei der Felsengartenkellerei Besigheim: 07143-8160-17 oder weinprobe@felsengartenkellerei.de. Sicherheitshalber dort auch noch einmal die genauen Zeiten nachfragen.

Weinsüden Pop-up in Lauffen

Lauffener Weingärtner

Samstag, 25.06., 17 Uhr

Eine gemeinsame Veranstaltung von Wein.Im.Puls – Junges Württemberg, der Jungwinzervereinigung der Lauffener Weingärtner „Vinitiative“ und der Lauffener Weingärtner selbst, im Römischen Gutshof Lauffen.
Unmittelbar im Weinberg lädt die neue Generation von Weinmachern dazu ein, ihr Terroir, ihre Arbeit und ihre Weine kennen und schmecken zu lernen. Das heißt: Hochwertige Tropfen der Vinitiative der Lauffener Weingärtner und der Weingärtner Stromberg-Zabergäu können in lockerer Atmosphäre und dennoch stilecht verkostet werden. Dazu gibt es ausgewählte Spezialitäten aus der Region.
Junge, moderne Events wie dieses empfehlen wir gerne weiter.

Weinausschank im Grünen Ein Bild der Wiese hinter der Kelter der Heuchelberg Weingärtner, mit Sommer-Sesseln und Sonnenschirmen, hier finden öfters Events statt.

Heuchelberg Weingärtner

Sonntag, 05.06., 11-17 Uhr, danach bis Herbst jeden Sonntag

Der Weinausschank im Grünen der Heuchelberger Weingärtner hinter der Kellerei in Schwaigern lässt Euch bis Ende September jeden Sonntag echt entspannt genießen. Und zwar bei gutem Wetter, in angenehmer Atmosphäre an Sitzgarnituren, in Liegestühlen oder auch auf der Liegewiese: Es erwarten Euch, neben den Weinen der Genossenschaft, leckere Grillspezialitäten der Metzgerei Geiger und tolle Weine, Perlweine und Cocktails. Mehr Infos hier. 

 

Lembergerland & Friends – Der Weintreff mit Selecta Marleycorn und DJ Knatterton vom DSF-Soundsystem

Lembergerland Kellerei Rosswag

Freitag, 10.06., 18-22 Uhr

Startet gemütlich ins Wochenende, und zwar mit dem monatlichen After-Work Weintreff vor der Vinothek der Lembergerland Kellerei Rosswag. Diesmal mit dabei: Selecta Marleycorn (Dancehall/Reggae) und DJ Knatterton (Breakbeats) vom „Der Sender funkt“-Soundsystem. Die Leckereien kommen wie immer von Eventcatering Krautter!

Weinwanderung am Götzenberg

Collegium Wirtemberg

Samstag, 11.06., ab 14 Uhr und Sonntag, 12.06., ab 11 Uhr

Packt Euren Rucksack und erwandert mit einem Gläschen Wein in der Hand und Euren Freunden oder Familie die rund 4 km lange aussichtsreiche Strecke. Auf dem Weg liegen sechs Verkostungsstände mit Collegiumsweinen aus den zugehörigen Lagen und kleine kulinarische Spezialitäten laden zum Verweilen ein.
Der Rundgang beginnt am Uhlbacher Platz, dann geht es die Markgräflerstraße hoch und kurz vor dem Ortsausgang rechts in den Müller-Thurgau-Weg. Dann am Ende noch einmal links abbiegen und Ihr erreicht Stand 1. Dort gibt es dann die gesamte Wegbeschreibung. Unterwegs an den Ständen 1 – 5 gibt es kleine Snacks, am Stand 6 bewirtet das Restaurant Krone aus Uhlbach!

Finissimo – die anregende Themenweinprobe

Collegium Wirtemberg
Freitag, 17.06., 19-21 Uhr
Eine Spezialausgabe von Finissimo erwartet Euch. Denn die Finissimo – Events zählen zu den beliebtesten des Collegium Wirtemberg. Die Themenweinprobe des Collegium Wirtemberg geht diesmal auf Entdeckertour – unterwegs in Rotenberg. Treffpunkt ist die Kelter Uhlbach. Der Eintritt beträgt 15 €. Bei dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung erforderlich, info@collegium-wirtemberg.de

Natur & Wein

Weingärtner Stromberg-Zabergäu und Weinkonvent Dürrenzimmern

Samstag, 25.06. bis Montag, 27.06.

Es gibt Events, die muss man einfach (mindestens) einmal besucht haben. Zum Beispiel Natur & Wein in Brackenheim. Die Weingärtner Stromberg-Zabergäu, das Weinkonvent Dürrenzimmern und andere Weinerzeuger aus der Gegend rund um Brackenheim öffnen die Weinberge. Dazu kombinieren lokale Gastronomen allerlei Feines von Bratwurst bis Zander.

Bei dieser Veranstaltung findet Ihr jede Menge Weinprobierstände inmitten der Weinberge. Im Ausschank sind dort edle Tropfen aus Brackenheim und seinen Teilorten Botenheim, Dürrenzimmern, Haberschlacht, Hausen an der Zaber, Meimsheim, Neipperg und Stockheim.

Überall entlang der Wein- und Wanderroute findet Ihr Coupons und Losbehälter. Das heißt: Mit etwas Glück gewinnt Ihr Wein und Sekt aus Brackenheim.

Auch Musik und Unterhaltung wird es vor Ort geben. Und falls Euch die Wege zu Fuß zu lang sind, könnt Ihr samstags und sonntags für 2,– € mit dem „Rundweg-Express” von der Burg Neipperg bis zum Mönchsbergsee und wieder zurück mitfahren und an allen Weinständen ein- und aussteigen.

Die regionale Gastronomie beteiligt sich ebenfalls an dem Event und bietet Euch erlesene Gaumenfreuden, ebenso die an Natur & Wein beteiligten Betriebe.

Am Sonntag, 26. Juni, werden um 10 Uhr auf Burg Neipperg und am Mönchsbergsee jeweils ein Gottesdienst angeboten.

Jede Menge Infos über Natur & Wein

Übrigens – wenn Ihr schon einmal da seid: Auf dem Natur- und Weinlehrpfad im Zweifelberg erfahrt Ihr auf etwa 160 Schautafeln Lehrreiches über Rebsorten und Weinbau in alter und neuer Zeit sowie über Pflanzen und Tiere im Weinberg. Am Sonntag könnt Ihr Informationen vor Ort über Ökologie und Weinbau direkt vom Wengerter erfahren. Die „Mönchsbergsee Schlepperfreunde“ stellen am Sonntag an zwei Stellen ihre Oldtimer-Schlepper aus.
Und: Das Programm ist familientauglich. So gibt es den Hobbykünstler-Markt auf der Burg Neipperg (samstags, von 14 – 19 Uhr und sonntags, 11 – 18 Uhr) und das Kinderprogramm vom Kinderstüble Botenheim für die Kleinen am Mönchsbergsee, jeweils sonntags.
Wie kommt Ihr hin? Mit der Stadtbahn S4 und dem TaxiShuttle. Die Stadtbahnstrecke S4 fährt von Öhringen über Heilbronn bis Karlsruhe und zurück. Beim Stadtbahnhalt „Schwaigern Bahnhof” könnt Ihr halbstündlich auf das „Leintal-Taxi” Grässle umsteigen. Ankunftsziel ist die Burg Neipperg.
Offizielle Eröffnung des Fests ist am Samstag, 14 Uhr auf Burg Neipperg
Sonntag ist dann ab 11 Uhr, Montag ab 17 Uhr geöffnet.
Mehr Infos zur Veranstaltung findet Ihr auf der Seite des Veranstalters.

Stadt Land Wein - eines der Events der Weinmanufaktur Untertürkheim, im Bild das Werbeplakat mit Menschen bei Nacht auf der Wiese am Max-Eyth-See in StuttgartStadt/Land/Wein – Open Air

Samstag, 25.06., 17:30 Uhr

Die Weinmanufaktur Untertürkheim macht bei diesem Event davon Gebrauch, dass Stuttgart einen ganz tollen, eigenen See hat – und feiert dort. Nämlich am Max-Eyth-See!

Bei der Open Air Night der Weinmanufaktur Untertürkheim in der Idylle der Stuttgarter Weinberge erwartet Euch ein Sommerabend voller Genuss, Weinbergatmosphäre und Live-Musik. Getreu dem Motto „Stadt, Land und Wein“ verwöhnt Euch die Weinmanufaktur mit sanften Beats, einem kleinen Live-Konzert von „Just in Case“ und den legendären Weinen aus der „Stadt-Land-Wein-Serie“ sowie weiteren Leckereien. Im Ticket enthalten sind eine Picknickdecke (pro Paar/Gruppe), ein Welcome-Drink, ein eigenes Weinglas und eine kleine Snackbox für’s sich gemütlich machen. Unterstützt wird die Weinmanufaktur Untertürkheim dabei von der mobilen Bar „Trailer 3391“ und „Mauls & More“.

Eintritt 19 €, Tickets gibt es hier.

Immer aktuell informiert über das Neueste aus der Weinheimat Württemberg – auch die Events – im Weinheimat Blog.

Ihr findet uns außerdem auch auf Facebook und Instagram. Wir freuen uns über ein Like. 


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Informationen zu Cookies und Analysetools

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.