Verkostung header

Verkostung Rotwein: Samtrot II

Weiter geht es mit der mehrteiligen Serie der Verkostung restsüßer Rotweine der Weinheimat Württemberg. Unsere Genossenschaften haben dabei so viele Samtrot-Weine angestellt, dass wir heute in den zweiten Teil davon gehen.

Wir wünschen viel Spaß beim Rotwein trinken. Welche Rebsorten mögt Ihr denn am liebsten? Gerne mal in die Kommentare schreiben.

Die Weine im Einzelnen

Weingärtnergenossenschaft Metzingen eG

Verkostung: Metzingen Samtrot2020 Metzinger Hofsteige Samtrot halbtrocken

11,5 Vol.-%

Duftige Nase, zur Johannisbeere kommen duftige Noten von Malve und Hibiskus. So zart, wie er riecht, ist er auch im Mund: feine Frucht, Eleganz, zarte Säure, seidige Gerbstoffe. Pure Silkyness!

Preis: 7,90 Euro | www.wein-metzingen.de

 

 

 

Weinkellerei Hohenlohe eG

Verkostung: Hohenlohe Samtrot2020 Samtrot Spätlese fruchtig

12,5 Vol.-%

Eine saubere Beerennase mit Brombeere und Johannisbeere. Im Mund mit einem Hauch von Mehrfruchtmarmelade, die deutliche Süße trifft dann auf etwas Herbes, leichte Gerbstoffe.

Preis: 7,70 Euro | www.weinkellerei-hohenlohe.de

 

 

 

Lauffener Weingärtner eG

Verkostung: Lauffen Samtrot2019 Lauffener Katzenbeißer Samtrot Kabinett halbtrocken

11,8 Vol.-%

Fliederbeersaft und Brombeere in der Nase. Schöne Fruchtigkeit dann auch im Mund, dazu kommt eine leichte Holzwürze, sogar Lakritz. Kleidet den ganzen Mundraum aus, ist dennoch frisch und zugänglich.

Preis: 5,60 Euro | www.lauffener-wein.de

 

 

 

Winzer vom Weinsberger Tal eG

Verkostung Weinsbergtal Spätlese2018 Samtrot Spätlese

13,5 Vol.-%

In der Nase zeigen sich neben der Kirsch- frucht auch rote Blüten, vor allem Malve. Im Mund nicht ganz so duftig, sondern mit viel frischer Beerenfrucht, auch Gerbstoff. Kann sicher noch ein wenig reifen.

Preis: 7,95 Euro | www.weinsbergertal-winzer.de

 

 

 

Winzer vom Weinsberger Tal eG

Verkostung Weinsbergtal Junge Linie2020 Samtrot «Junge Linie» lieblich

12,0 Vol.-%

Helle Beerenfrucht in der Nase, auch Blüten, fein und duftig. Im Mund mit eleganter Süße im Kern, darum etwas Gerbstoff. Die Säure ist zurückhaltend, der Wein legt sich geschmei- dig auf den Gaumen.

Preis: 5,95 Euro | www.weinsbergertal-winzer.de

 

 

 

Bottwartaler Winzer eG

Verkostung: Bottwartaler Winzer Samtrot2018 Premium Samtrot halbtrocken

11,5 Vol.-%

Sehr hell im Glas, leichtfüßig in der Nase. Viel Hibiskus und Hagebutte. Im Mund nur mit ganz leichtem Gerbstoff. Bleibt zurückhal- tend, feingliedrig, nie vordergründig. Ein Wein, dem man zuhören muss.

Preis: 6,90 Euro | www.bottwartalerwinzer.de

 

 

 

Weingärtner Marbach eG

Verkostung: Marbach Samtrot2018 Marbacher Neckarhälde Samtrot halbtrocken

12,0 Vol.-%

Im Glas zeigt sich ein leichtes, transparentes Rot. In der Nase duftet es nach Rosenblüten und Mandeln, sehr elegant. Im Mund mit fruchtigen Johannisbeeren, feine lebhafte Säure, feingliedrige Art. Bleibt schön am Gaumen hängen.

Preis: 6,90 Euro | www.weingaertner-marbach.de

 

 

 

Collegium Wirtemberg eG

Verkostung: Collegium Wirtemberg Samtrot2019 Edition Wirtemberg Samtrot feinherb

12,5 Vol.-%

Transparentes Rot im Glas, in der Nase zart blütenduftig, aber auch Mandelaromen. Im Mund ebenfalls leicht und feingliedrig, dazu kommt aber ein deutlicher Gerbstoff. Das macht den Wein interessant und vielschichtig.

Preis: 7,90 Euro | www.collegium-wirtemberg.de

 

 

 

Fellbacher Weingärtner eG

Verkostung Fellbach Samtrot2020 Samtrot C fruchtig

12,0 Vol.-%

Schönes helles Rubinrot im Glas. Zur Frucht von roten Beeren und Kirschen kommt feine Kräuterwürze in die Nase. Im Mund wirkt er trockener, als er ist, die Süße ist sehr schön eingebaut. Ein geschmeidiger Tropfen.

Preis: 6,70 Euro | www.fellbacher-weine.de

 

 

 

Ihr findet uns auch auf Facebook und Instagram. Wir freuen uns über ein Like!
Immer aktuell informiert über das Neueste in der Weinheimat Württemberg im Weinheimat Blog.


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen zu Cookies und Analysetools

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.