Carolin Klöckner und Fabian

Im Weinberg mit Jungwinzern – die Weinzigartigen

Carolin Klöckner hat im letzten Herbst die Jungwinzervereinigung „die Weinzigartigen“ besucht. Das sind die Jungwinzer der Remstalkellerei. Carolin hat nachgefragt, für was die Vereinigung überhaupt steht und was die Jungwinzer konkret vorhaben zu tun. Der Weintechnologe Fabian Steinbrenner erzählt, dass die Weinzigartigen zum Beispiel planen, ihren eigenen Wein zu erzeugen. Das ist inzwischen passiert, eine exklusive süße Versuchung – der 2019er Sauvitage Auslese in der halben Schlegelflasche. Benannt als „WEINzigartig“ schmeckt der Jungwinzer-Wein nach exotischen Früchten, Stachelbeeren und betörender Süße. Online könnt Ihr ihn hier bestellen.

Sauvitage: Habt Ihr davon schon einmal gehört? Warum die Weinzigartigen ausgerechnet diese Rebsorte für ihren ersten Wein ausgesucht haben, das erfahrt ihr im Video.


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.