Rosé Cocktail Rezept mit Beeren

selbst hierzulande werden wir aktuell mit warmen Temperaturen verwöhnt. Sommer, Sonne und ein kühler Drink in der Hand. Was gibt’s schöneres. Da kommt unser beeriges Rosé Cocktail Rezept wie gerufen.

Gerade im Sommer mögen die meisten gerne erfrischend fruchtige Drinks. Da ist ein kühler Roséwein natürlich eine tolle Basis. Was Ihr sonst für den Cocktail noch braucht lest ihr hier:

  • 100 ml Roséweine
  • 20 ml Erdbeerbrand
  • 40 ml Verjus und 20 ml Lavendelsirup
  • Beeren oder Früchte zum dekorieren

Für den Frühlingscocktail 100 ml Roséwein, 20 ml Erdbeerbrand, 40 ml Verjus und 20 ml Lavendelsirup in ein mit Eis gefülltes Glas geben und vermengen. Anschließend 80 ml Hibiscus-Tonic zugeben und mit Lavendelzweigen und Erdbeeren garniert servieren.

2 Gläser mit Rosßewein, Eis und Himbeeren

Hier eine kleine Auswahl an passenden Roséweinen für unseren Cocktail:

Die könnt ihr übrigens auch ganz einfach online bestellen:

Schaut auch bei uns auf Social Media vorbei!

Wir freuen uns, wenn ihr uns dort markiert oder auf euren Storys verlinkt. Außerdem posten wir immer wieder Tipps & Tricks, rund um das Thema Weinwissen.

Instagram

Facebook

YouTube

Immer wieder tolle Ideen rund um den Wein im Weinheimat Blog.


Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.