Foto von der Empore der Ludwigsburger Musikhalle, man sieht die Besucher des Württemberger Weinsalons 2019

Württemberger Weinsalon in Ludwigsburg

Beste Stimmung herrschte am Sonntag, 24.03., beim Württemberger Weinsalon, denn hier gab es über 200 Weine zu verkosten.

Foto von der Empore der Ludwigsburger Musikhalle, man sieht die Besucher des Württemberger Weinsalons 2019

Insgesamt 19 Genossenschaften boten in der Ludwigsburger Musikhalle ihre Weine an. Der Weinsalon gilt als inoffizieller Startschuss in die Saison unserer Weingärtner. Hier werden auch Neuheiten verkostet, und zwar auch solche, die erst in der Woche davor auf der internationalen Fachmesse ProWein in Düsseldorf vorgestellt wurden. Die aktuelle Württemberger Weinkönigin Julia Böcklen hielt ein Grußwort.

Die Württemberger Weinkönigin Julia Böcklen beim Würtemberger Weinsalon 2019 in Ludwgsburg

Die amtierende Württemberger Weinkönigin Julia Böcklen beim Weinsalon in Ludwisburg

Rund um die Weine erwarteten die rund 1.000 Gäste kulinarische Spezialitäten. Das Parkcafés Ludwigsburg bot diese an, und zwar gab es neben den Klassikern Gulasch mit Spätzle und Wurstsalat auch ein vegetarisches Gericht. Dazu rundete erstklassige Livemusik den Nachmittag ab. Wie bereits in den Vorjahren unterhielten die Stuttgarter Saloniker das Publikum, und zwar mit den beschwingten Akkorden beliebter Evergreens aus den Zeiten der Salonmusik und des Swing. Eine kleine Kostprobe haben wir hier…

Auch im kommenden Frühjahr soll es wieder einen Württemberger Weinsalon geben. Hier im Wein Heimat Blog und auf der Webseite der Württemberger Weingärtnergenossenschaften werden wir Euch rechtzeitig hierüber informieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.